RechèchLaLiv (alias DieBuchSuche) - motè rechèch pou tout liv.
Nou ta renmen wè nan plis pase 100 boutik pou ou pi bon kalite òf - Tanpri datant…
- Pwi transpò yo pou Ayiti (motifye pou USA, FRA, GTM, HTI, DEU)
Kreye prédéfini

Tout liv pou 9783639425109 - konpare òf chak

Achiv yo antre:
9783639425109 - Schmook, Claudia: Gesundheitssparkonten: Ein chancenreiches Instrument zur Kostensteuerung und Ressourcensicherung in der deutschen Gesundheitspolitik - Liv

(?):

Gesundheitssparkonten Ein chancenreiches Instrument zur Kostensteuerung und Ressourcensicherung in der deutschen Gesundheitspolitik (2012) (?)

Livrezon nan: AlmayLiv AlmanSa se yon paperback livNouvo livréimprimer
ISBN:

9783639425109 (?) ni ni 3639425103

, an Alman, AV Akademikerverlag, Paperback, Nouvo, réimprimer
This item is printed on demand for shipment within 3 working days.
Soti nan 10/19/2014 01:52h
ISBN (altènatif notations): 3-639-42510-3, 978-3-639-42510-9
Achiv yo antre:
9783639425109 - Claudia Schmook: Gesundheitssparkonten - Liv

(?):

Gesundheitssparkonten (2012) (?)

Livrezon nan: AlmayLiv AlmanSa se yon paperback livNouvo livréimprimer
ISBN:

9783639425109 (?) ni ni 3639425103

, an Alman, Av Akademikerverlag Jun 2012, Paperback, Nouvo, réimprimer
This item is printed on demand - Print on Demand Titel. - Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Im internationalen Vergleich verfügt Deutschland über ein leistungsfähiges Gesundheitssystem. Allerdings weist dieses System deutliche Qualitätsdefizite infolge von Über-, Unter- und Fehlversorgung und Effizienzmängel in den Or ganisationsstrukturen auf. Sinkende Einnahmen und steigende Ausgaben führen seit mehreren Jahren zu einer stark zunehmenden Finanzierungslatenz. Kostensteuerung einerseits und Ressourcensicherung andererseits fordern das deutsche Gesundheitssystem heraus. Die Autorin Claudia Schmook analysiert die Qualitäts- und Effizienzdefizite im deutschen Gesundheitssystem und stellt die Ziele eines zukunftsgerichteten Krankenversicherungssystems dar. Darauf aufbauend führt sie über das Systemmodell des morbidi täts orien tier ten Risikostrukturausgleichs zum Gesundheitssparkontenmodell, das als Ziel modell im Mittelpunkt der vorliegenden Arbeit steht. Durch die Einführung eines Gesundheitssparkontenmodells in Deutschland wird das bisherige So zial versicherungssystem nicht vollumfänglich hinfällig, vielmehr kommt es zu einer Verschiebung der Gesundheitsverantwortung auf den einzelnen Bürger unter Beachtung des Solidaritätsgedankens. Wie das Sparkontenmodell da durch den Zielkonflikt zwischen Wettbewerb, Solidarität und medizinischer Ver sorgung auf nationaler Ebene angemessen auflöst und den Anfor de rungen eines harmonisierten Europas gerecht wird, wird dargestellt 136 pp. Deutsch
Plis…
Soti nan 10/19/2014 01:52h
ISBN (altènatif notations): 3-639-42510-3, 978-3-639-42510-9
Achiv yo antre:
9783639425109 - Claudia Schmook: Gesundheitssparkonten: Ein chancenreiches Instrument zur Kostensteuerung und Ressourcensicherung in der deutschen Gesundheitspolitik - Liv

(?):

Gesundheitssparkonten Ein chancenreiches Instrument zur Kostensteuerung und Ressourcensicherung in der deutschen Gesundheitspolitik (2012) (?)

Livrezon nan: AlmayLiv AlmanSa se yon paperback livNouvo liv
ISBN:

9783639425109 (?) ni ni 3639425103

, an Alman, 136 paj, AV Akademikerverlag, Paperback, Nouvo
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Taschenbuch, Label: AV Akademikerverlag, AV Akademikerverlag, Produktgruppe: Book, Publiziert: 2012-06-11, Studio: AV Akademikerverlag, Verkaufsrang: 4563003
Mots: Sozialpädagogik, Soziologie, Bücher, Fachbücher, Sozialwissenschaft, Politik & Geschichte, Politik nach Bereichen, Gesundheitspolitik, Gesellschaft
Soti nan 09/24/2015 15:11h
ISBN (altènatif notations): 3-639-42510-3, 978-3-639-42510-9
Achiv yo antre:
9783639425109 - Claudia Schmook: Gesundheitssparkonten - Liv

(?):

Gesundheitssparkonten (2012) (?)

Livrezon nan: AlmayLiv AlmanSa se yon paperback livNouvo livréimprimer
ISBN:

9783639425109 (?) ni ni 3639425103

, an Alman, AV Akademikerverlag Jun 2012, Paperback, Nouvo, réimprimer
This item is printed on demand - Print on Demand Titel. Neuware - Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Im internationalen Vergleich verfügt Deutschland über ein leistungsfähiges Gesundheitssystem. Allerdings weist dieses System deutliche Qualitätsdefizite infolge von Über-, Unter- und Fehlversorgung und Effizienzmängel in den Or ganisationsstrukturen auf. Sinkende Einnahmen und steigende Ausgaben führen seit mehreren Jahren zu einer stark zunehmenden Finanzierungslatenz. Kostensteuerung einerseits und Ressourcensicherung andererseits fordern das deutsche Gesundheitssystem heraus. Die Autorin Claudia Schmook analysiert die Qualitäts- und Effizienzdefizite im deutschen Gesundheitssystem und stellt die Ziele eines zukunftsgerichteten Krankenversicherungssystems dar. Darauf aufbauend führt sie über das Systemmodell des morbidi täts orien tier ten Risikostrukturausgleichs zum Gesundheitssparkontenmodell, das als Ziel modell im Mittelpunkt der vorliegenden Arbeit steht. Durch die Einführung eines Gesundheitssparkontenmodells in Deutschland wird das bisherige So zial versicherungssystem nicht vollumfänglich hinfällig, vielmehr kommt es zu einer Verschiebung der Gesundheitsverantwortung auf den einzelnen Bürger unter Beachtung des Solidaritätsgedankens. Wie das Sparkontenmodell da durch den Zielkonflikt zwischen Wettbewerb, Solidarität und medizinischer Ver sorgung auf nationaler Ebene angemessen auflöst und den Anfor de rungen eines harmonisierten Europas gerecht wird, wird dargestellt 136 pp. Deutsch
Plis…
Soti nan 09/24/2015 15:11h
ISBN (altènatif notations): 3-639-42510-3, 978-3-639-42510-9
Achiv yo antre:
9783639425109 - Schmook, Claudia: Gesundheitssparkonten - Liv

(?):

Gesundheitssparkonten (?)

Livrezon nan: AlmayLiv AlmanSa se yon paperback livNouvo liv
ISBN:

9783639425109 (?) ni ni 3639425103

, an Alman, Av Akademikerverlag, Paperback, Nouvo
Lib anbakman
Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Im internationalen Vergleich verfügt Deutschland über ein leistungsfähiges Gesundheitssystem. Allerdings weist dieses System deutliche Qualitätsdefizite infolge von Über-, Unter- und Fehlversorgung und Effizienzmängel in den Or ganisationsstrukturen auf. Sinkende Einnahmen und steigende Ausgaben führen seit mehreren Jahren zu einer stark zunehmenden Finanzierungslatenz. Kostensteuerung einerseits und Ressourcensicherung andererseits fordern das deutsche Gesundheitssystem heraus. Die Autorin Claudia Schmook analysiert die Qualitäts- und Effizienzdefizite im deutschen Gesundheitssystem und stellt die Ziele eines zukunftsgerichteten Krankenversicherungssystems dar. Darauf aufbauend führt sie über das Systemmodell des morbidi täts orien tier ten Risikostrukturausgleichs zum Gesundheitssparkontenmodell, das als Ziel modell im Mittelpunkt der vorliegenden Arbeit steht. Durch die Einführung eines Gesundheitssparkontenmodells in Deutschland wird das bisherige So zial versicherungssystem nicht vollumfänglich hinfällig, vielmehr kommt es zu einer Verschiebung der Gesundheitsverantwortung auf den einzelnen Bürger unter Beachtung des Solidaritätsgedankens. Wie das Sparkontenmodell da durch den Zielkonflikt zwischen Wettbewerb, Solidarität und medizinischer Ver sorgung auf nationaler Ebene angemessen auflöst und den Anfor de rungen eines harmonisierten Europas gerecht wird, wird dargestellt136 S.Versandfertig in 3-5 Tagen, Softcover
Plis…
Soti nan 09/24/2015 15:11h
ISBN (altènatif notations): 3-639-42510-3, 978-3-639-42510-9

9783639425109

Jwenn tout liv disponib pou nimewo ISBN ou 9783639425109 konpare pwi vit ak fasil epi pase lòd imedyatman.

Disponib liv vyann kri, itilize liv ak dezyèm men liv ki Tit "Gesundheitssparkonten: Ein chancenreiches Instrument zur Kostensteuerung und Ressourcensicherung in der deutschen Gesundheitspolitik (German Edition)" soti Schmook, Claudia konplètman make.

decouvertes serie jaune 2 fit für tests und klassenarbeiten lösungen wirtschaft und gesellschaft kv